Wir sind Kinder zwischen den Welten

2,50 inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: Ef-DL-0008 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , ,

Beschreibung

“Wir sind Kinder zwischen den Welten”
Musik und Text: Julia Krenz

Was ist man eigentlich, wenn man den Kitaabschied hinter sich hat, aber noch kein Schulkind ist? Die Tochter der Autorin hat sich als “Kind zwischen den Welten” bezeichnet. Sie war nicht mehr klein, aber auch noch nicht richtig groß, eben ein Kind zwischen den Welten.

Das Lied erzählt in den Strophen, wie sich Kinder zwischen den Welten ihre Einschulung vorstellen. Zusammen mit den einleitenden Sätzen, die durch eigene Erinnerungen ergänzt werden können, ergibt sich eine kleine Aufführung für Einschulungsfeiern und Zuckertütenfeste.

Wir sind Kinder zwischen den Welten

Musik und Text: Julia Krenz

Refr.: Wir sind Kinder zwischen den Welten.
Nicht mehr klein, aber auch nicht ganz groß.
Wir sind Kinder zwischen den Welten.
Doch nicht mehr lang, dann geht die Schule los.

1. Im Traum erleb ich die Einschulung schon mal.
Etwas nervös geh ich in den großen Saal.
Da sind Ballons, Schultüten und auch Bilder an der Wand.
Wir nehmen Platz und warten gespannt.

Refr.: Wir sind Kinder zwischen den Welten …

2. Die Direktorin wünscht uns einen schönen Tag
und fragt danach, was man denn so gerne mag.
Ältere Kinder singen für uns ein Begrüßungslied,
und beim Refrain, da klatschen wir mit.

Refr.: Wir sind Kinder zwischen den Welten …

3. Dann der Moment: Einzeln kommen wir nach vorn.
Alles ist neu. Ich fühl mich etwas verlor`n.
“Doch schon sehr bald, da kennt ihr euch dann alle richtig gut”,
macht unser Klassenlehrer uns Mut.

Refr.: Wir sind Kinder zwischen den Welten …

4. Gemeinsam geh`n wir zu unserm Klassenraum,
um ihn uns heut schon mal etwas anzuschau`n.
Am nächsten Tag, da geht es dann so wirklich richtig los.
Doch nicht mehr heut, heut feiern wir bloß.

Refr.: Wir sind Kinder zwischen den Welten.
Nicht mehr klein, aber auch nicht ganz groß.
Wir sind Kinder zwischen den Welten.
Doch nicht mehr lang, dann geht die Schule los.
Doch nicht mehr lang, dann geht die Schule los.
Und dann sind wir auch endlich richtig groß!

 

Zusätzliche Informationen

Medienart

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wir sind Kinder zwischen den Welten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …